Letras Web
Black Messiah

Nidhögg

Black Messiah

2 acessos

Dein Heim liegt unten au dem Stamm
Dort nagst du dann und wann
An dem Holz des Weltenbaumes
Groß und unendlich alt
Von grausiger Gestalt
Lebst Du in den Wurzeln Yggdrasils

Schlangenförmig lang
Windest Du Dich dann
Wenn Dir Ratatöskr Nachricht bringt
Von allem aus der Welt
Wird dir dann erzählt
Damit auch du erfährst was der Adler weiß

Du trinkst der Toten Blut
das steigert Deine Wut
Und gibt Dir die Kraft für Deinen Hass
Auf Götter, Mensch und Tier
Die gnadenlose Gier
Nach dem Saft des Lebens hält Dich wach

Am Ende unserer Zeit
Hältst Du Dich bereit
Um mit all den Toten zu entfliehen
Du steigst mit ihnen auf
Bis zum Himmel rauf
Um dann in die Tiefe abzudrehen

Nidhögg genannt - Bei den Menschen bekannt
Als Drache der Tote frisst und ein Teil des Kreislaufes ist
Unsterblichkeit - für alle Zeit
Das ist der Bestie Gut - Grausame Brut


Top Letras de Black Messiah

  1. Sauflied
  2. Irminsul
  3. Gullveig
  4. Andacht
  5. Die Sühne Des Feuerbringers
  6. Lindisfarne
  7. Burn Vanaheimr
  8. Söldnerschwein (tradução)
  9. A New Messiah
  10. Peace at A High Price

Pela Web